SPSLogM

Kurzbeschreibung SPSLogM

SPSLogM ist ein Programm, dass Daten aus der Anlagensteuerung ausliest und in einer Datenbank speichert. Gleichzeitig werden die Daten ausgewertet und angezeigt.

Module

Das Programm ist modular aufgebaut. Vom Kunden gewünschte Funktionen können einfach durch Hinzufügen von neuen Modulen realisiert werden.

Standardmässig sind folgende Funktionen vorhanden:

  • Aktuelle Meldungen
  • Meldepuffer
  • Störungsstatistik
  • E-Mail senden bei Auftreten einer Störungen ab einer bestimmten Priorität

Zusätzlich können Kundenspezifisch Module angepasst oder hinzugefügt werden. Dazu gehören:

  • Prozesswerte aufzeichnen und anzeigen
  • Auftragsverwaltung (Verbindung zu ERP-Systemen)
  • Visualisierung der Anlage

Verbindung zur Steuerung

Die Verbindung zur Steuerung kann auf zwei Arten aufgebaut werden:

  • Direkt über IP/TCP. Diese Variante ist für kleine Anlagen geeignet.
  • Über einen OPC-Server. Geeignet für mittlere und grosse Anlagen.
    SPSLogM unterstützt OPC-UA.

Verbindung zur Datenbank

Als Datenbank kommen grundsätzlich zwei Varianten in Frage:

  • Eine interne Datenbank, die zusammen mit dem Programm zusammen installiert wird.
  • Ein Datenbank-Server, der kundenseitig schon besteht (z.B. SQL-Server von Microsoft).

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

 Anzeige der aktuellen Meldungen und Störungen.

Meldepuffer

Meldepuffer

Anzeige des Meldepuffers.

Eigenschaften von Meldung anzeigen (Doppelklick auf Meldung):

Eigenschaften Meldung

Die Priorität der Störung kann eingestellt werden. Bemerkungen und Behebungshinweise können ergänzt werden.
Zudem können Bemerkungen zu Ursache und Behebung eingetragen werden.

Statistik von einer Meldung anzeigen (Rechtsklick auf Meldung):

Statistik Meldung

Statistik mit Häufigkeit der Störungen

Statistik

Betriebsstunden und Anzahl Einschaltungen

Es werden Betriebsstunden und Anzahl Einschaltungen von Aktoren der Anlage aufgezeichnet. Dies können zum Beispiel Ventile, Motoren oder Betriebszustände sein

Weitere Informationen

Bei Interesse an diesem Programm geben wir Ihnen gerne weitere Auskünfte.
Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf:

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht